Jackpot geknackt

Knapp sieben Millionen Euro nach Niedersachsen

Hannover. Fortuna meint es gut mit Niedersachsens Lottospielern. Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus Hannover knackte gestern den Lotto-Jackpot und kassiert dafür 6.873.304,50 Euro. Der Jackpot hatte sich seit dem 8. März über fünf Ziehungen aufgebaut. Dieser "Super-Sechser" war bereits der 13 Sechser für Niedersachsen in diesem Jahr. Dazu fielen auch noch zwei lebenslange GlücksSpirale-Renten in Höhe von 2.500 Euro monatlich an Spielteilnehmer aus unserem Bundesland.

gez. Herbert John
-Pressesprecher-