Vielseitiges Miteinander im DRK-Sozialzentrum

Gemeinsam füreinander da sein. In Wittlage wird dieser Grundsatz großgeschrieben. Im letzten Jahr entstand mit dem DRK-Sozialzentrum eine Begegnungsstätte vom DRK Kreisverband Wittlage e. V. Regelmäßig finden in der Seniorenbegegnungsstätte verschiedenartige Veranstaltungen statt. Beispielsweise ist das Angebot zu digitale Kommunikationsmöglichkeiten und das Lern- und Austausch Angebot zum „Online-Fitsein“ bei der Zielgruppe stark nachgefragt. Aber auch Tanzkreise, Chorgesang und Veranstaltungen der DRK-Sozialgruppe finden großen Anklang.

Zuletzt wurden die Angebote um ein weiteres ergänzt:
Seit Anfang September gibt es jeden Mittwoch von 12 bis 14 Uhr die sogenannte „Wittlager Mahlzeit“. Es ist ein offenes Angebot, das niemanden ausschließt, jeder ist willkommen. Man isst in der Gemeinschaft, kommt zusammen und tauscht sich aus. So ist dieses Angebot auch als eine soziale Begegnung zu verstehen. Das DRK-Sozialzentrum befindet sich in der Ortsmitte von Wittlage und bietet Raum für Begegnungen unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen.
Finanziell unterstützt wurde das soziale Projekt durch die Zweckabgaben der Lotterie GlücksSpirale. Bei der GlücksSpirale fließen alle Zweckerträge direkt an gemeinnützige Organisationen wie die Bundesarbeitsgemeinschaften der freien Wohlfahrtspflege, dem der DRK angehört. Seit 1970 werden mit Hilfe dieser Lotterie der Sport, die Denkmalpflege und eben auch soziale Einrichtungen unterstützt.

Ru L Wittlager Mahlzeit

Das Logo der „Wittlager Mahlzeit“, gestaltet von Eckhard Eilers © DRK Kreisverband Wittlage e. V.