Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Online-Registrierung“ ab dem 16. März 2021

1. Allgemeines

1.1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Teilnahme an dem o. g. Gewinnspiel der Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, Am TÜV 2 + 4, 30519 Hannover (nachfolgend bezeichnet als „LOTTO Niedersachsen“).

1.2. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer*innen diese Teilnahmebedingungen.

1.3. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Abschluss eines Spielvertrags mit LOTTO Niedersachsen.

2. Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels

2.1. Teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind alle Personen, welche sich seit dem 30. September 2020 im Registrierungsprozess auf der Webseite von LOTTO Niedersachsen (www.lotto-niedersachsen.de) befinden und in dem Zeitraum vom 16. März 2021 8:00 Uhr bis zum 15. April 2021 23:59 Uhr ihre Registrierung erfolgreich abgeschlossen haben. Ferner teilnahmeberechtigt sind alle Personen, welche in dem Zeitraum vom 16. März 2021 8:00 Uhr bis zum 15. April 2021 23:59 Uhr ihre Registrierung erfolgreich abgeschlossen haben und ihre Teilnahme per E-Mail an gewinnspiel@lotto-niedersachsen.de gegenüber LOTTO Niedersachsen angezeigt haben.Eine Registrierung ist dann erfolgreich abgeschlossen, wenn ihre im Registrierungsprozess angegebenen Daten erfolgreich verifiziert werden konnten. Informationen zum Registrierungsprozess erhalten sie unter www.lotto-niedersachsen.de/service/die-registrierung. Zu diesem Zeitpunkt gelöschte oder gesperrte Kundenkonten sowie von der Spielteilnahme ausgeschlossene aber registrierte Personen werden nicht berücksichtigt.

2.2. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die zum Zeitpunkt der Registrierung mindestens 18 Jahre alt und nicht für die Spielteilnahme gesperrt sind.

2.3. LOTTO Niedersachsen behält sich vor, Teilnehmer*innen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen.

3. Gewinnspielpreise

Unter allen Teilnahmeberechtigten wird insgesamt dreimal je ein iPhone 12 Pro mit 128 GB Speicher verlost.

4. Teilnahmeschluss

Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel „Online-Registrierung“ ist am 15. April 2021 um 23:59 Uhr.

5. Gewinnermittlung

Die Gewinner*innen des Gewinnspiels werden am 16. April 2021 in einer zufallsabhängigen Auslosung und unter Aufsicht der internen Revision von LOTTO Niedersachsen ermittelt. Über diese Auslosung wird eine Niederschrift gefertigt.

6. Gewinnabwicklung

6.1 Die Gewinner*innen werden von LOTTO Niedersachsen schriftlich oder per E-Mail über die im Kundenkonto hinterlegten Kontaktdaten benachrichtigt. Der Gewinn wird an die im Kundenkonto hinterlegte Adresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland versendet. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. Postadresse/E-Mail-Adresse) fehlerhaft sein oder reagiert der/ die Gewinner*in nicht, ist LOTTO Niedersachsen nicht verpflichtet, die korrekten Kontaktmöglichkeiten weitergehend zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten, inklusive einer möglichen Sperrung des Kundenkontos ergeben, gehen zu Lasten der Gewinnspiel-Teilnehmer*innen.

6.2. Der Gewinnanspruch verfällt, wenn der Gewinn nicht innerhalb von einem Monat nach Gewinnbekanntgabe zugestellt werden konnte.

6.3.Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in sonstigen Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

7. Verfügbarkeit, Modifizierung oder Beendigung des Gewinnspiels

LOTTO Niedersachsen weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen modifiziert, beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer*innen gegenüber LOTTO Niedersachsen entstehen. Ein Rechtsanspruch auf Auszahlung des Gewinns besteht nicht.

8. Haftung

8.1. Für eine Haftung von LOTTO Niedersachsen oder von ihren gesetzlichen Vertretern oder von ihren Erfüllungsgehilfen gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen:

8.2. LOTTO Niedersachsen haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

8.3. Ferner haftet LOTTO Niedersachsen sowohl für eigenes schuldhaftes Handelns als auch für das schuldhafte Handeln ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, sofern es sich um die Verletzung solcher Pflichten handelt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung regelmäßig vertraut werden darf (Kardinalpflichten). Handelt es sich bei den verletzten Pflichten nicht um Kardinalpflichten, haftet LOTTO Niedersachsen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

8.4. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8.5. In Fällen von unverschuldeten Fehlfunktionen und Störungen von technischen Einrichtungen, derer sich LOTTO Niedersachsen zum Verarbeiten der Daten bedient, haftet LOTTO Niedersachsen nicht.

8.6. Die Haftungsregeln gelten auch für die Fälle, in denen eine Haftung bereits vor Vertragsschluss entstanden ist.

8.7. Die Haftung von LOTTO Niedersachsen ist auf den Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden beschränkt.

9. Datenschutzhinweise

Wir verarbeiten personenbezogenen Daten der Nutzer*innen grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung funktionsfähiger Webseiten bzw. Mobile Apps sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer*innen erfolgt grundsätzlich nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.Die kompletten Datenschutzhinweise können Sie unter: https://www.lotto-niedersachsen.de/rechtliches/datenschutz einsehen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten können Sie sich an folgende Stelle wenden: Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, Datenschutzbeauftragter, Am TÜV 2 + 4, 30519 Hannover, E-Mail: datenschutz@lotto-niedersachsen.de

10. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.